Juliane Uhl2024-02-21T09:16:46+01:00

Alle Stunden mit Juliane Uhl

Juliane Uhl

Mehr Infos zu Juliane

Yoga hat mir beigebracht mein eigener Freund zu sein, authentisch mit allen meinen Gegensätzen zu leben und Bewusstsein für meinen Körper geschenkt. Dieses Gefühl möchte ich an meine Schüler*innen weitergeben.

Wie ich zum Yoga gekommen bin? Als ich mit 19 Jahren gestartet habe, standen definitiv die körperlichen Ebene Aspekte im Vordergrund. Doch irgendwann wurde mir der Spagat (für den ich ursprünglich begonnen habe und den ich bis heute nicht kann) immer egaler und ich konnte die Qualität von Yoga weitgehender begreifen. Auf einmal war da weniger „entweder, oder“ und viel mehr habe ich gespürt, dass ich meine Gegensätze leben darf. Seither hilft mir Yoga authentisch durchs Leben zu gehen und mich in meinem eigenen Körper wohl zu fühlen.

Inspiriert von meiner Ausbildung bei Richard und Meret Hackenberg liegt der Fokus in meinen Stunden auf anatomisch korrekten Alighnment, sinnvollen Sequenzing und einer atembetonten Praxis. Durch Aktivität in den Muskelketten wird Stabilität und Kraft gefördert. Herzöffnende Bewegungen und lösende Twists verleihen uns Leichtigkeit. Weil unser Körper auf physischer und psychischer Ebene beides braucht: Stabilität und Leichtigkeit.

Meine Ausbildungen

  • 200 Std. Hatha Yoga Teacher Training – Alignment and Movement nach den Standarts von American Yoga Alliance, 2021/22
  • Palliative Care Basisschulung via Hospizverein Ingolstadt 2021
  • Pranayama Basic und Immersion (Meret Hackenberg)

Asana & Pranayama

Samstag, 01. Juni 2024, 10:00 bis 11:30 Uhr (90 Minuten)
mit Juliane Uhl
Kastaniengarten Maria-Ward-Realschule

Nach oben